Wir beraten Sie individuell

Zu Beginn der Inanspruchnahme der ambulanten Pflege helfen wir Ihnen, einen Überblick über Pflegestufen, Pflegegelder und Pflegeversicherungen zu bekommen.

Wir bieten Ihnen eine fachliche Beratung (§ 37,3 SGB XI) über die Einteilung und Beantragung einer Pflegestufe. Gerne begleiten wir die Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) bei Ihnen zu Hause. Wir klären mit Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben und welche Leistungen Ihnen zustehen.

Nach Klärung aller Formalien, besprechen wir mit Ihnen, Ihren Angehörigen und dem behandelnden Arzt, mit welchen Pflegemaßnahmen und Hilfestellungen wir Sie zu Hause im Alltag unterstützen können.

Beratungsgespräche für pflegende Angehörige zum Thema der täglichen Entlastung und Verhinderungspflege bieten wir zusätzlich an.


Sprechen Sie uns gerne an!

Ihre Ansprechpartnerin

Schwester Sabine Mann

Schwester Sabine Mann

Pflegedienstleitung

AGAPLESION PFLEGEZENTRUM ROTENBURG AMBULANTE PFLEGE
Elise-Averdieck-Straße 17
27356 Rotenburg (Wümme)
T (04261) 77 - 22 77
F (04261) 77 - 28 77
s.mannthis is not part of the email@ NOSPAMdiako-online.de